Ferienhaus  Solgarden,
Smaland, Schweden

 Entspannung pur

        

Smaland & Ferienhaus Solgarden 

Willkommen in Schwedens Urlaubsparadies! Nirgendwo anders in Schweden finden Sie so viele bekannte Ausflugsziele und ungestörte Idyllen wie im  Småland. 

 

 

Link:   Veranstaltungs- Kalender Schweden

  

 Event gibt es auf der offiziellen Website der MTB EM.

 Weihnachten in Schweden 

Ola Ericson.imagebank.sweden.se


Wärmen Sie sich mit einem Glas Glögg (einer Art Glühwein) auf und betrachten Sie sich die wunderschönen Handarbeiten und Weihnachtsdekorationen. Auf den Märkten können Sie typisch schwedische Weihnachtsspezialitäten versuchen. Halten Sie Ausschau nach geräucherter Wurst, Rentierfleisch und tradi-tionellen schwedischen Weihnachtssüßigkeiten. 

Schlendern Sie durch die schmalen Gässchen der Altstadt. Gassen öffnen sich zu Plätzen, auf denen jahrhundertealte Weihnachts-märkte abgehalten werden. Der Duft von gerösteten Mandeln, Ingwerkeksen durchzieht die Straßen.                          


Cecilia Larsson.imagebank.sweden.se

In Skandinavien wird gern gefeiert. So gibt es das Mittsommerfest im Sommer, im Winter das Luciafest  um den 13. Dezember, an dem die Lichterkönigin, die heilige Lucia, mit Kirchenkonzerten und Lichterzügen in einer 400 Jahre alten Tradition gefeiert wird. Am Lucia-Tag werden Sie überall Gruppen von jungen Mädchen sehen, die die Dunkelheit des schwedischen Wintertags mit ihren feierlichen Lichterzügen erhellen. 

Die Feierlichkeiten beginnen meist am Morgen in der Familie und setzen sich in Kindergärten, Schulen und am Arbeitsplatz fort. Ein Mädchen, in der Familie traditionell die älteste Tochter, spielt die Lucia. Sie trägt ein weißes Gewand, ein rotes Band um die Taille und einen Kranz mit Kerzen auf dem Kopf. Ihr folgen oft weitere Mädchen (tärnor), die Kerzen in den Händen halten, sowie manchmal auch Sternenknaben (stjärngossar), Pfefferkuchenmännchen (pepparkaksgubbar) und Wichte (tomtar) in einer regelrechten Prozession. (Quelle: Wikipedia, Lizenz: GNU FD u. Visit Schweden.se)

 


                                  

 

 -------------------------------------------------------------------------

Trollen und Waldfrauen auf der Spur  

Das Märchen-Museum in Ljungby sammelt Sagen und Märchen, die seit Jahrhunderten im südwestlichen Småland erzählt werden, und zeigt den Weg zu all den magischen Orten, von denen in den Geschichten die Rede ist.                   


Vierzig spannende und unterhaltsame Geschichten von Waldfrauen und Kobolden, von Trollen und Riesen bietet das Museum nun als Hörstücke - auch auf deutsch - auf der eigenen Märchen-App an. Mit der kostenlosen Smartphone-Applikation kann man die Orte aus den uralten Überlieferungen sogar selbst aufspüren: Runensteine, Bäume und Berge mit magischen Kräften, Gedenksteine sagenhafter Abenteuer aber auch viele prähistorische Stätten aus der Bronzezeit. 

Die GPS-Koordinaten der sagenumwobenen Plätze mitten in den småländischen Wäldern gibt die gut gemachte Webseite des Museums ebenfalls preis: So werden geheimnisvolle Märchenplätze zu spannenden Wanderzielen. Die deutsche Smartphone-App findet man im App-store von Apple unter dem Suchbegriff "Märchenland".

Der direkte Link zur Webseite des Museums "Sagomuseet" auf deutsch:

http://www.sagobygden.se/de/das-marchenlan

  

Vimmerby Aktuell:  Evenemangskalender