Ferienhaus-Solgarden-
Smaland-Schweden


... hier beginnt dein Schweden-Urlaub

        

Smaland & Ferienhaus Solgarden 

Willkommen in Schwedens Urlaubsparadies! Nirgendwo anders in Schweden finden Sie so viele bekannte Ausflugsziele und ungestörte Idyllen wie im  Småland. 

 

* Lesen Sie den Reiseguide zu Astrid Lindgrens Vimmerby für Tipps und Inspiration für Ihren Besuch 2018/19!

* https://visitsweden.de/

Broschüren und Karten

https://www.vimmerby.com/de/astrid-lindgrens-welt/

  

  Weihnachten in Schweden 

Ola Ericson.imagebank.sweden.se


Wärmen Sie sich mit einem Glas Glögg (einer Art Glühwein) auf und betrachten Sie sich die wunderschönen Handarbeiten und Weihnachtsdekorationen. Auf den Märkten können Sie typisch schwedische Weihnachtsspezialitäten versuchen. Halten Sie Ausschau nach geräucherter Wurst, Rentierfleisch und tradi-tionellen schwedischen Weihnachtssüßigkeiten. 

Schlendern Sie durch die schmalen Gässchen der Altstadt. Gassen öffnen sich zu Plätzen, auf denen jahrhundertealte Weihnachts-märkte abgehalten werden. Der Duft von gerösteten Mandeln, Ingwerkeksen durchzieht die Straßen.                         


Cecilia Larsson.imagebank.sweden.se

In Skandinavien wird gern gefeiert. So gibt es das Mittsommerfest im Sommer, im Winter das Luciafest  um den 13. Dezember, an dem die Lichterkönigin, die heilige Lucia, mit Kirchenkonzerten und Lichterzügen in einer 400 Jahre alten Tradition gefeiert wird. Am Lucia-Tag werden Sie  überall Gruppen von jungen Mädchen sehen, die die Dunkelheit des schwedischen Wintertags mit ihren feierlichen Lichterzügen erhellen. 

 


                                 

CORON-Hinweise: 

Liebe Schwedenfreunde:

Die meisten von uns sehnen sich nach Erholung und Entspannung in der Natur, wo wir tief durchatmen können und frei den Gedanken nachhängen. Dazu bietet Schweden natürlich die allerbesten Voraussetzungen, zumal Wälder, Wiesen, Gewässer und Gebirge den allermeisten Platz einnehmen und nur 3 % der Fläche Schwedens bebaut sind. Trotzdem gibt es hier auch die 

CORONA-Hinweise:

Informationen für Reisende in Hinblick auf das Coronavirus (Covid-19-Pandemie)

Hier findest du Informationen zu Reisen nach Schweden und Empfehlungen und Einschränkungen für einen Aufenthalt in Schweden.

Diese Seite wurde zuletzt am 19. August 2020 aktualisiert

Was du aktuell bei Reisen nach Schweden beachten musst

Reisen von einem anderen EU-Land (wie Deutschland und Österreich), einem Teil des EWR, Großbritanniens und aus der Schweiz nach Schweden sind möglich. Ein Transit über Dänemark ist für Urlauber möglich, die nach Schweden wollen. Für genaue Bestimmungen lies die Seite der dänischen Polizei. Bis zum 31. August 2020 besteht allerdings ein vorübergehendes Einreiseverbot in die EU über Schweden für nicht notwendige Reisen. Weitere Informationen findest du auf der FAQ-Seite der schwedischen Regierung.

Schweden hat keine Quarantänepflicht für Reisende. Weitere Informationen zu den in Schweden empfohlenen Präventionsmaßnahmen findest du auf der FAQ-Seite der schwedischen Gesundheitsbehörde.

Die deutsche Regierung hat am 14. Juli 2020 ihre Reisewarnung für Schweden aufgehoben, da die Zahl der Neuinfizierten unter den von Deutschland festgesetzten Grenzwert von 50 pro 100.000 Einwohner in den vergangenen sieben Tagen gesunken ist. Aufgrund der Aufhebung der Reisewarnung wurden auch die Quarantänevorschriften in den Bundesländern aufgehoben.

Auch die Schweizer Regierung hat Schweden von der Liste der Risikoländer gestrichen.

Alle Reisende, die keine Symptome von Covid-19 aufweisen, können in Schweden frei reisen: die gilt für in- und ausländische Urlauber.

Verfolge die neuesten Informationen zu den Entscheidungen der Regierung in Hinblick auf die Covid-19-Pandemie auf der Seite der schwedischen Regierung. Für weitere Informationen besuche bitte die Seite Reisen in Schweden während der Covid-19-Pandemie auf krisinformation.se. 

Das Leben in Schweden

Im Allgemeinen haben viele Unternehmen in Schweden geöffnet, es gilt jedoch das Prinzip der physischen Distanzierung, und alle Unternehmen müssen Vorkehrungen treffen, um das Risiko der Verbreitung von Covid-19 zu verringern

  • Restaurants, Bars und Cafés dürfen geöffnet haben, wenn die neuen Bestimmungen eingehalten werden (Bedienung am Platz, angepasste Sitzplätze, Take-away usw.).
  • Die meisten Geschäfte sind geöffnet, haben jedoch möglicherweise eingeschränkte Öffnungszeiten.
  • Viele Museen sind geöffnet (überprüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch).
  • Einige Kinos und Theater haben geöffnet (überprüfe die Öffnungszeiten vor deinem Besuch).
  • Öffentliche Verkehrsmittel sind in Betrieb, können jedoch eingeschränkt verkehren. Bitte überprüfe das regional unterschiedliche Angebot und befolge die Richtlinien für Inlandsreisen und öffentliche Verkehrsmittel.
  • Das Tragen von Gesichtsmasken in Geschäften oder öffentlichen Verkehrsmitteln ist nicht vorgeschrieben.
  • Nationalparks sind geöffnet. Weitere Informationen findest du auf der Website der schwedischen Nationalparks.

Weitere Informationen darüber, was physische Distanzierung bedeutet und welche Maßnahmen zu ergreifen sind, findest du auf der Covid-19-Seite des schwedischen Gesundheitsamtes.

-------------------------------------------------------------------------

Trollen und Waldfrauen auf der Spur  

Das Märchen-Museum in Ljungby sammelt Sagen und Märchen, die seit Jahrhunderten im südwestlichen Småland erzählt werden, und zeigt den Weg zu all den magischen Orten, von denen in den Geschichten die Rede ist.                  



Die GPS-Koordinaten der sagenumwobenen Plätze mitten in den småländischen Wäldern gibt die gut gemachte Webseite des Museums ebenfalls preis: So werden geheimnisvolle Märchenplätze zu spannenden Wanderzielen. Die deutsche Smartphone-App findet man im App-store von Apple unter dem Suchbegriff "Märchenland".

Der direkte Link zur Webseite des Museums "Sagomuseet" auf deutsch:

http://www.sagobygden.se/de/das-marchenlan

  

Vimmerby Aktuell: Evenemangskalender